Die Stadtwerke Essen versorgen die Menschen in der Stadt seit über 150 Jahren mit Energie und Trinkwasser und kümmern sich um die Wartung und Pflege des Abwassernetzes. Als Lokalversorger übernehmen sie aber auch abseits dieser Aufgaben Verantwortung für die Stadt und ihre Bewohnerinnen und Bewohner. Mit dem Sponsoring in den Bereichen Sport und Kultur möchten sie Essenerinnen und Essener bei ihrem Engagement unterstützen und das Miteinander in der Stadt fördern.

Lars Martin Klieve, Vorstand der Stadtwerke Essen: „Sport verbindet kleine und große Fans in Essen seit Jahrzehnten miteinander. Dabei ist der ETB mit seiner langjährigen Geschichte ebenso ein Teil dieser Stadt wie die Stadtwerke Essen. Wir freuen uns daher, den Traditionsverein in der Saison 2023/24 zu unterstützen und wünschen den Akteuren und Fans eine energiegeladene Spielzeit.“

Wir danken den Stadtwerken Essen sehr herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

(AS)

Bildunterschrift (von links): Gerhard Eßler, Lars Martin Klieve, Günther Oberholz.

Präsentiert von Stadtwerke Essen